Versandkostenfrei und kostenlose Rücksendungen   Erfahre mehr  

HCR
Heat Conductivity Resistance

Über HCR


    HCR ist ein Performance-Messwert, den wir für unser Thermo-Equipment entwickelt haben. Er misst die Wärme auf einer Skala von 3 bis 9, wobei 9 den Wert bezeichnet, der die meiste Wärme zur Verfügung stellt.

    Die Wahl von Thermo-Performance ist immer eine individuelle und muss abgewogen werden gegen die geplante Aktivität und die Bedürfnisse nach Flexibilität und Agilität beim Einsatz.

    HCR ermöglicht es uns, eine einfache Referenz zur Verfügung zu stellen, die Unterschiede
    bei Isolationsmaterialien, äußeren Bedingungen und Körperempfindlichkeit miteinander kombiniert.

    Dein Verwendungszweck gibt vor, wie HCR angewandt wird: ob es eine leichte Isolierung für hohe Aktivität sein soll oder eine komplette Wärmespeicherung bei nordischem oder sogar arktischem Klima

Aktiv flexibel

Aktiv flexibel


  • Für Temperaturen von +10°C bis -10°C

  • Luftdurchlässige Schichten, die etwas Wärme und Schutz bieten

  • Konzipiert für aktive Unternehmungen während des ganzen Jahres

  • Basiert vorwiegend auf recycelten oder biobasierten synthetischen Isolierungstechniken, um ein gutes Verhältnis von Wärme zu Gewicht sowie eine gute Performance bei Feuchtigkeit zu erreichen

  • Bietet Wärme auch in feuchtem Zustand

  • Exzellente Beständigkeit in unterschiedlichen Umgebungen

  • Schmalerer Schnitt und weniger kompakt als Daune, dafür vielseitiger

Core-Wärme

Core-Wärme


  • Für Temperaturen von 0°C bis -20°C

  • Wärme für jeden Tag. Entwickelt, um Dich bei Inaktivität warm zu halten

  • Basiert vorwiegend auf Daunen-Isolation (zertifiziert mit Responsible Down Standard) und ermöglicht eine leichte, exzellente Kompression sowie langlebige Materialien

  • Bekleidung mit weitem Schnitt, die über anderen Schichten getragen werden kann

  • Ideal für kalte und trockene Bedingungen

Nordischer Winter

Nordischer Winter


  • Für Temperaturen von -10°C bis -25°C

  • Inspiriert von Winter-Bedingungen im Norden und für Wärme an jedem Tag

  • Basiert vorwiegend auf Daunen-Isolierung (zertifiziert mit Responsible Down Standard) für langanhaltende Performance sowie exzellente, leichte Kompression

  • Komplettiert durch recycelte oder biobasierte synthetische Verstärkungen für Isolierung, um die Wärme vollständig zu bewahren

  • Bekleidung mit weitem Schnitt, die über anderen Schichten getragen werden kann

  • Ideal für kalte und trockene Bedingungen

Arktische Extreme

Arktische Extreme


  • Für Temperaturen von -25°C und weniger

  • Konzipiert, um unter den kältesten und rauesten Bedingungen der Erde zu überleben und zu arbeiten

  • Basiert vorwiegend auf Daunen-Isolierung (zertifiziert mit Responsible Down Standard) für langanhaltende Performance sowie exzellente, leichte Kompression

  • Komplettiert durch recycelte oder biobasierte synthetische Verstärkungen für Isolierung, um die Wärme vollständig zu bewahren

  • Weit geschnittene und komplett schützende Bekleidung, die über anderen Schichten getragen werden kann

  • Diese Bekleidung besteht aus Zwei-Lagen-Cutan® mit MFR-Wert 10 und sorgt so für kompletten Wind- und Wasserschutz

Wärme

Wenn die Temperaturen fallen, ist Dein Körper Dein bester Freund. Um ihn zu schützen und ihn über eine längere Zeit warm zu halten, ist es essentiell, Wärme zu absorbieren. Die richtige Isolierung schützt Dich – und Du kannst Dich weiter auf Dein Abenteuer konzentrieren.

Leitfähigkeits-Widerstand

Wenn wir zusätzliche Schichten an Isolierung ergänzen, dann geht es darum, dass so wenig Wärme wie möglich Deinen Körper verlässt. Isolierung halt die Wärme innen, während sie Feuchtigkeit abtransportiert. So bleiben Wärme und Komfort erhalten.

System

Wenn es auf Expedition geht, kann man selten alles mitnehmen. Deshalb haben wir ein System für unser Equipment erstellt. Indem Du Ausrüstung mit dem richtigen HCR-Wert auswählst, kannst Du Deine Auswahl an das bevorstehende Abenteuer anpassen.